Ambientehome Polyrattan Essgruppe Sitzgruppe Lubango : Preis- Leistung sind GUT

Super gartenmöbel für wenig geld. Super gartenmöbel für wenig geld. Wir waren etwas verunsichert wegen einer rezesion, dass die gartenmöbel nicht breit genug wären. Gartenmöbel sind sogar noch breiter, als unsere alten. Also für normalgewichtige und mollige personen absolut ausreichend. Die höhe der stühle sind mittel, natürlich nicht zu vergleichen mit hochlehner aber trotzdem bequem. Tisch etwa 5 cm zu hoch für die stühle, aber dies stört uns nicht weiter. Qualität und optik 5 sterne.

Da her der preis schon sehr gering ist, ist auch die leistung übersichtlich. Wer einen langlebigen tisch und stühle auf dauer sucht, sollte vielleicht hier weiter klicken. Grundsätzlich unktionert er wie es sollte, allerdings sind sowohl tisch als auch stühle recht wackelig und für einen handwerklich nicht begabten, ziemlich fummelig aufzubauen, da die gewinde und oder schrauben zum teil nicht gut verarbeitet sind. Mittelmäßig aber für 2-3 jahre ausreichend.

Ambientehome Polyrattan Essgruppe Sitzgruppe Lubango, schwarz, ca. 180 x 90 cm, 9-teiliges Set

  • Polyrattan – wetterbeständig, pflegeleicht & UV beständig
  • pulverbeschichtetes Aluminiumgestell – kein Rost, leichtes Gewicht
  • inklusive Sitzkissen mit Reissverschluss
  • Glasplatte aus Sicherheitsglas
  • Bequemer Polyrattansessel im Stilvollen Design

Super gartenmöbel für wenig geld. Super gartenmöbel für wenig geld. Wir waren etwas verunsichert wegen einer rezesion, dass die gartenmöbel nicht breit genug wären. Gartenmöbel sind sogar noch breiter, als unsere alten. Also für normalgewichtige und mollige personen absolut ausreichend. Die höhe der stühle sind mittel, natürlich nicht zu vergleichen mit hochlehner aber trotzdem bequem. Tisch etwa 5 cm zu hoch für die stühle, aber dies stört uns nicht weiter. Qualität und optik 5 sterne.

Ambientehome Polyrattan Essgruppe Sitzgruppe Lubango, schwarz, ca. 180 x 90 cm, 9-teiliges Set :

This entry was posted in Gartenmöbel-Sets and tagged . Bookmark the permalink.